Deutsch Englisch

Speichern

Filtern



OPAC-Startseite
______________

Systematische Suche
______________

Datenbanken
E-Journals
Digitale Sammlungen u.a.m
______________

Neuerwerbungen

Erwerbungsvorschlag

Fernleihe

Verbundkatalog und
Weimarer Kataloge
______________

Suchverlauf löschen

1 von 1
      
* Ihre Aktion  Suchen Der europäische Roman der Moderne
Über den Zitierlink können Sie diesen Titel als Lesezeichen ablegen oder weiterleiten

Buch
PPN: 
513570225
Titel: 
VerfasserIn: 
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
München [u.a.] : Fink, 2007
Umfang: 
223 S. : Ill. ; 19 cm
Schriftenreihe: 
Anmerkung: 
Literaturangaben
Bibliogr. Zusammenhang: 
ISBN: 
978-3-7705-4341-0 (Fink)*Kt. : ca. EUR 14.90, ca. EUR 15.40 (AT)
978-3-8252-2842-2 (UTB)
Falsche ISBN: 
*978-8252-2842-2
Schlagwörter: 
Sachgebiete: 
Mehr zum Thema: 
Inhalt: 
Der Hildesheimer Literaturwissenschaftler, von dem bereits eine Studie zur literarischen Moderne zu lesen war (ID 35/92), hat in diesem UTB-Band die Grenzen des modernen Romans sehr viel enger gesteckt und sich auf grundsätzliche Begriffsabklärungen und die exemplarische Interpretation von 6 Romanen der klassischen Moderne beschränkt: Flauberts "Madame Bovary", Prousts "In Swanns Welt", Rilkes "Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge", Kafkas "Proceß", Musils "Mann ohne Eigenschaften" und Döblins "Berlin Alexanderplatz". Trotz der kompakten und terminologisch anspruchsvollen Argumentation eignen sich die Roman-Analysen (jeweils mit ausführlichem Inhaltsreferat) bereits für Leistungskurse der Sekundarstufe II
Mehr zum Titel: 
 
Standort: 
Lesebereiche
Signatur: 
EC 6663 V666
Ausleihstatus: 
Kurzausleihe
Bitte selbst am Standort: Lesebereiche entnehmen.



zugehörige Publikationen  
1 von 1
      
1 von 1