Deutsch Englisch

Speichern

Filtern



OPAC-Startseite
______________

Systematische Suche
______________

Datenbanken
E-Journals
Digitale Sammlungen u.a.m
______________

Neuerwerbungen

Erwerbungsvorschlag

Fernleihe

Verbundkatalog und
Weimarer Kataloge
______________

Suchverlauf löschen

1 von 1
      
* Ihre Aktion  Suchen [Stammbuch Charlotte Amalie Wilhelmine "Minna" Mauke]
Über den Zitierlink können Sie diesen Titel als Lesezeichen ablegen oder weiterleiten

Manuskript
PPN: 
1006695524
Titel: 
Person/en: 
Ausgabe: 
[Handschrift]
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
Erscheinungsort nicht ermittelbar, [1837-1844]
Umfang: 
27 Blätter : 2 Illustrationen ; 9 x 15 cm
Anmerkung: 
Einband: Mit dunkelgrünem Leder bezogene Pappkassette mit goldgeprägten Abdrucken von floralen und ornamentalen Einzelstempeln und Streicheisenlinien. Rücken mit goldgeprägten Abdrucken von Fileten und dem goldgeprägtem Schriftzug "Souvenir". Goldgeprägte Initialen auf vorderer Seite: "M. M.". Blätter mit umlaufenden Goldschnitt.
Provenienz(en): 
Signatur: Stb Vorbesitz: Daniela Kromp Rare & Unique Books
Zugang: Herzogin Anna Amalia Bibliothek | Datum: 201X
Vorbesitz: NN | Einlage | Erlaeuterung: Einlage ist separat archiviert
Inhalt: 
Beschreibung: Loseblattsammlung einer jungen Frau, die in zahlreichen Eintragungen mit "Minna" angesprochen wird. Enthält 26 Eintragungen, einserseits von Familienmitgliedern, wie dem Bruder Alfred Mauke (18. Mai 1837 in Hamburg, Bl. 2), der Cousine Louise Mauke (12. Juli 1841 in Hamburg, Bl. 8) und der Tante Carolin Mauke (14. Juli 1841 in Hamburg, Bl. 9) und andererseits von Freundinnen. 2 lithografische Abbildungen: "Wilhelmshöhe" (Innendeckel), "Schwetzinger Garten" (Bl. 1). 52 unbeschriebene Blätter, davon 10 farbig.
Eintragungsort: Hamburg
 
Standort: 
Magazin: Nutzung nur im Sonderlesesaal
Signatur: 
Stb 1621
Anmerkung: 
Bestellung der Einlage: Wenden Sie sich bitte an die Informationstheke
Schlagwörter: 
Ausleihstatus: 
nur Lesesaalbenutzung
Online-Bestellen/-Vormerken nicht moeglich, wenden Sie sich bitte an die Theke.



 
1 von 1
      
1 von 1